Die Vereinsgeschichte

Die Gründungszeit
Die ersten Jahre
Zeit 1971-1980
Zeit 1981-1990
Zeit 1991-2000
Zeit 2001-2010
Die jüngste Zeit




















Die Gründungszeit

Es begann am 24.11.1952 in Vaalserquartier, wo die erste Kappensitzung unter Mitwirkung des Kirchenchors St. Konrad und den Theaterfreunden Vaalserquartier organisiert wurde. Die Leitung dieser Veranstaltung hatte der damalige Schriftführer Eduard Enck, der im Jahr 1956 1. Vorsitzender wurde. Am 17.02.1957 hieß es zum ersten Mal: "Rund um die lachende Bütt". Dieses Motto wird auch heute noch für unsere Sitzungen verwendet. Dies war die erste große Sitzung. Es präsidierte Eduard Enck mit einem gemischten Elferrat. Im Jahr 1958 besuchte uns als erste Gesellschaft die K.G. Hühnerdieb. Diese Sitzung wurde im Jugendheim St. Konrad veranstaltet. Die Gruppe, die sich aus den Theaterfreunden gebildet hatte, trat am 30.01.1960 zum 1. Mal öffentlich in Aachen auf.